de eng pl
home
vita
galerie
ausstellungen
&
projekte
about me



Rund um die Kunst
home
 
 
Theaterprojekt
tanzwärts: ich & ich & ich
Oktober-Dezember 2017
Wie viel Egoismus steckt in jedem Einzelnen von uns? Handelt jeder Mensch grundsätzlich egoistisch? Bestehen wir nicht alle aus vielen, teilweise sogar gegensätzlichen »Ichs«? Wie viele Facetten kann Egoismus haben? Und was macht Egoismus mit einer Gruppe und der Gesellschaft? Können viele egoistische »Ichs« zu einem »Wir« werden?

Link
 
Ausstellung
Zwei Stelen für die Großväter
September 2017
Beide Großväter stammten aus Oberschlesien. Der eine, ein Pole, starb im Konzentrationslager, der andere, ein Deutscher, kämpfte als Soldat.
Enkeltochter Sabina Kaluza brauchte viele Jahre, um die Familiengeschichte aufzuarbeiten.

Presse
 
Buch
Was die Homiletik von Kunstwerken lernen kann
September 2017
Eine Veröffentlichung im Auftrag des Ateliers Sprache eV., Braunschweig

Kunst- und Kirchenhistoriker, Künstlerinnen und Bildtheoretiker, Theologinnen und Theologen erkunden die eigen­tümlich predigende Kraft der Bilder und geben Antworten auf die Frage: Was kann die Homiletik von den Predigten lernen, die uns als Bilder zutiefst prägen?

Veröffentlichung
 
Preisverleihung
Niedersächsischen Integrationspreis 2017
29. August 2017
 
Studienreise
Republik Korea
Mai 2017
 
Preisverleihung
Niedersächsischen Integrationspreis 2016
16.11.2016
 
Studienreise
Rumänien
September 2016
 
7. Internationales Bugenhagen-Symposium
Predigende Bilder - und was die Homiletik davon lernen kann
22.09.2016 - 24.09.2016
Im Gespräch mit Kunst- und Kirchenhistorikern, mit Künstlerinnen und Bildtheoretikern, mit Predigtlehrerinnen und Predigern aus dem In- und Ausland will das Bugenhagen- Symposium 2016 die eigentümlich predigende Kraft der Bilder erkunden.
Anmeldung

Freitag, 23.09.2016 15.00
Gespräch mit der Konzeptkünstlerin Sabina Kaluza
Moderatorin: Julia Helmke

Ateliergemeinschaft malzeit
Sophienstrasse 33
38112 Braunschweig
 
Ausstellung
Wechselspiel
26.08 – 02.10.2016
Eröffnung der Ausstellung Wechselspiel
am Donnerstag, den 25. 08. 2016 um 20 Uhr
Ausstellungshalle Hamburger Straße 267

Einladungskarte
 
Ausstellung
“SHABBAT OMANIM”
Kiryat Tivon, Israel 14.04.2016

Zeitungsartikel
 
Stipendium
Stipendiatin der Stadt Braunschweig
Kiryat Tivon, Israel 2016

Kunstgalerie
Kiryat Tivon, Israel


Zeitungsartikel
 
Eröffnung
Museum Friedland
18. März 2016
Sabina Kaluza Biografie als Dauerausstellung

museumfriedland
 
Integration und Identität gestern und heute
„Der erste Tag“
Donnerstag, 3. März, 19.00 Uhr
Haus des Deutschen Ostens
Dokumentarfilm, mit der Regisseurin Sabina Kaluza

Am Lilienberg 5
81669 München

Link
 
Podiumsdiskussion
11hoch11 trifft Kunstmarkt
21. Januar 2016, 19:00
Eine Veranstaltung der KreativRegion Braunschweig Wolfsburg.
11hoch11 lässt Kreativschaffende aus der Region zu Wort kommen. Die Reihe dient als Plattform zur Inspiration, zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung. Diesmal mit Impulsen von Prof. Dr. Dr. Christoph Metzger (HBK Braunschweig), Sabina Kaluza (BBK Braunschweig), Brigitte Weihmüller (Atelier für künstlerische Raumkonzepte) und Roberta Bergmann (Tatendrang Design). Der Eintritt ist frei. Anmeldung bitte bis zum 20. Januar

Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
Johannes-Selenka-Platz 1, 38118 Braunschweig

Einladung
 
Film
DER ERSTE TAG
19. November, 19:00 - 21:00
Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus
Filmvorführung und Gespräch mit Filmemacherin Sabina Kaluza
Deutsch-osteuropäisches Forum
Bismarckstr. 90
40210 Düsseldorf

Link
Facebook

Pressemitteilung
 
Kunst... hier und jetzt
Das Kunstfest der offenen Ateliers 2015
10.10.2015 - 11.10.2015
Am 10. und 11. Oktober 2015 öffnen Künstler und Künstlerinnen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre Ateliers. Die Kunstschaffenden laden ein zum Gespräch und lassen das interessierte Publikum „hinter die Kulissen“ schauen.

kunsthierundjetzt
 
Ausstellung
BBK Jahresausstellung 2015
28.08.2015 – 04.10.2015
Vernissage am 27.08.2015 um 20:00 Uhr im raumLABOR
Hamburger Straße 267 in 38118 Braunschweig
 
Erwerb der Konzernanteile
GHT
EIN ANTEIL ENTSPRICHT 500 EURO*
Erwerben Sie Konzernanteile und füllen Sie noch heute eine Kaufoption aus oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

ght.global.human.trafficking@gmail.com

GLOBAL HUMAN TRAFFIKING / Deutsch-Version
 
 
Ausstellung
BS 8
27.06.2015 - 26.07.2015
Vernissage
FREITAG, 26.06.2015, UM 19:00 UHR
Galerie BBK Frankfurt
Hanauer Landstraße 89 | 60314 Frankfurt am Main

Einladung
 
Film
DER ERSTE TAG
Mai / Juni 2015
film altonale - Veranstaltungen
Di, 30.06.2015: 20:00 Uhr
Lichtmeß-Kino
Gaußstraße 25
22765 Hamburg
Link

__________________________________________________

EUROPAWOCHE 2015 – HAMBURG

13. Festival des Polnischen Films - Filmland Polen
Kino Metropolis, Kleine Theaterstraße 10, Hamburg
07.05.2015 / 17:00 Uhr
 
Jurymitglied
Stiftung für bildende Kunst und Baukultur
Anatol Buchholtz
ab Februar 2015
Die Stiftung für bildende Kunst und Baukultur Anatol Buchholtz – Fux vergibt für das Jahr 2015 / 2016 ein Stipendium an Kunststudenten
 
Film
DER ERSTE TAG
Oktober / November 2014
28. Internationals Filmfes Braunschweig
Braunschweig Heimspiel
Sonntag, 16. November um 17:00
Lange Straße 60
Braunschweig
Link
__________________________________

Polish Film Festival in America
11.11.2014, 19.00 Uhr
GALLERY THEATRE
203 Turner Ct
West Chicago, IL 60185
Link
______________________________

HAUSbesuche – Spotkania DOMowe
Polnische und deutsche Kultur im Dialog

Filmvorführung des Dokumentarfilmes „Der erste Tag” mit anschließender Diskussion mit der Regisseurin Sabina Kaluza
HAUS DER DEUTSCH-POLNISCHEN ZUSAMMENARBEIT
6.11.2014 18.00 Uhr
Kino Helios (Plac Kopernika 17, 45-040 Oppeln)
7.11.2014, 18.15 Uhr
Kino Amok (ul. Dolnych Wałów 3, 44-100 Gleiwitz)

News
gazeta.pl
______________________________

22. Polnische Filmfestival Seattle
SIFF Cinema Uptown
Samstag, 11. Oktober 2014 13.00 Uhr

Link
 
Studienreise
Marokko
Oktober 2014
 
Film
DER ERSTE TAG
Samstag, 13. September 2014
Präsentation des Dokumentationsfilms „DER ERSTE TAG "
bei der Verleihung des Kulturpreis Schlesien des Landes Niedersachsen
Breslau Aula Leopoldina

Kulturpreis Schlesien des Landes Niedersachsen

facebook
 
PROJEKT
„Heimat in der globalen Welt“
22.07.2014-25.07.2014
Performance Workshop
Julius-Spiegelberg-Gymnasium

PRÄSENTATION / VORFÜHRUNG
27.07.2014 von 12.00 Uhr - 14.00 Uhr
Tag der Braunschweigischen Landschaft

Zeitungsartikel
 
Ausstellung
INTENSIVSTATION
Jahresausstellung 2014
In der städtischen Kunsthalle im raumLABOR

Eröffnung der Ausstellung
 
Film
Museum - Friedland
01.07.2014
Sondervorführung des Dokumentarfilms "Der erste Tag"

Grenzdurchgangslager Friedland
Heimkehrerstraße 18
37133 Friedland

Zeitungsartikel / Bildergalerie / museumfriedland

facebook
 
Preisverleihung
Integrationspreis 2014
23.06.2014
 
Ausstellung
20.06.2014 - 27.07.2014
Vernissage am 19.06.2014 um 20:00 Uhr

raumLABOR, Hamburger Straße 267, 38118 Braunschweig

Text: Jan Engelken

Einladung
 
PROJEKT
Gedächtnis der Nation
Interview
Geschichte lebt!

Geschichte lebt durch Geschichten. Durch persönliche Erfahrungen und Erlebnisse. Sie in Interviews einzufangen und für spätere Generationen zu bewahren, ist das Ziel des Vereins "Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation"...

Homepage

Interview Sabina Kaluza

GDN Flyer
 
Film
Weltpremiere des Dokumentarfilms
Der erste Tag
Filmvorführung in Anwesenheit der Autorinnen des Films
Christine Jezior & Sabina Kaluza

Warschau - Kinemathek Multiplex
Palast der Kultur und Wissenschaft
Plac Defilad 1 00-901 Warszawa
(Eingang al. Jerozolimskich)

15 Mai 18:30, Kinemathek 2
16 Mai 14:30, Kinemathek 4

Breslau / Wrocław
ul. Piłsudskiego 64a

17 Mai, 17:00 DCF Lalka
18 Mai, 17:00 DCF Polonia

Planete+DOC

facebook

Filmbeschreibung
 
Jurymitglied
Niedersächsische Integrationspreis 2014
23. Juni 2014
Flyer
 
Ateliereröffnung
Atelier in die Wichmannhalle
Januar 2014
Sophienstraße 33, 38118 Braunschweig
 
Ausstellung / Kunstmarkt
»Förderer fördern«/Kunstmarkt/Hochschule für Bildende Künste/Braunschweig
28.11.2013 - 30.11.2013
Öffnungszeiten
Donnerstag bis 22:00 Uhr, Freitag 10:00 – 20:00 Uhr,
Samstag 10:00 –16:00 Uhr

Einladung
 
Studienreise
Oktober 2013
 
Filmprojekt
Der erste Tag
2012-2015
2012 Projektentwicklung
2013 Vorproduktion, Dreharbeiten, Postproduktion
2014 Präsentation des Dokumentarfilms auf Filmfestivals
2015 Filmverwertung

facebook

Filmbeschreibung
 
Ausstellung
„Kein Thema!“ Jahresausstellung 2013
15.03. - 21.04.2013
Eröffnung am 14. März 2013 / 20:00
Torhaus-Galerie
Humboldstraße 34 / Braunschweig
 
Studienreise
Indien
März 2013
 
Ausstellung
Internet Galerie
01.01.2013 - 31.03.2013
 
Ausstellung
Schlesien im 21. Jahrhundert
Dezember 2012 - Februar 2013
 
Ausstellung
Sonntag, 1. April 2012 / 10.00 Uhr
Der Dialog geht weiter

Begrüßung:
Kristina Kühnbaum-Schmidt
Grußwort:
Karl-Heinz Adamski

Langestraße 33 / Braunschweig
 
Podiumsdiskussion
Botox macht einsam
25.04.2012
Diskussion über Körperinszenierung und Körperkult
Wir müssen reden
 
Studienreise
Cuba
März 2012
 
Ausstellung
Himmelsstürmer 2011
14 Juni 2011 -28.08.2011
Himmelsstürmer 2011

Evangelisch - lutherische Kirchengemeinde St. Petri
Langestraße 33 / Braunschweig

Einführung in das Kunstwerk durch Sabina Kaluza
3.07.2011 / 11:30
und nach Vereinbarung

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Petri
 
home
vita
galerie
ausstellungen
&
projekte
about me
 

Kontakt

Telefon: 0049 (0) 5302-8000 567
E-Mail: sk@sabina-kaluza.de